GO! Rent elektrifiziert die Lieferbranche - Transportroller von GOVECS zur Langzeitmiete: Noch nie war Elektromobilität so günstig

München, 16. Februar 2017. Vor exakt einem Jahr startete GOVECS mit GO! Rent eine echte Revolution im Fuhrparkmanagement. Das Langzeitmietmodell ermöglicht eine Elektroroller-Flotte ohne Kapitalbindung und ohne Risiken. Ab einer Tagesmiete von 7,90 € stehen den Kunden die modernsten und leistungsstärksten Lieferroller auf dem Markt zur Verfügung – inklusive Versicherung und regelmäßiger Wartung. Das Full-Service-Paket überzeugt sowohl erfolgreiche Start-ups, wie die Berliner Green Gurus, als auch weltbekannte Restaurantketten wie Burger King. Sie sind dank GO! Rent nun umweltfreundlich, kosteneffizient und mit einer Mobilitätsgarantie unterwegs.

In verschiedenen Städten weltweit entbrennt die Diskussion über Fahrverbote für benzinbetriebene Fahrzeuge. Auch die hohen Unterhaltskosten sprechen gegen Verbrennermotoren, so dass viele Unternehmen, die in der Lieferbranche tätig sind oder Lieferservice anbieten, gerne auf wartungsarme Elektrofahrzeuge umsteigen würden. Egal ob bei einer neuen Gründung oder bei Erneuerung beziehungsweise Erweiterung des Fuhrparks: Vor allem kleine Betriebe können die hohen Anschaffungskosten oft nicht aus eigener Kraft stemmen.

  

Elektroroller-Flotte ohne Kapitalbindung

„Der Firmenfuhrpark zählt zu den größten Bilanzposten eines Unternehmens, die Kapitalbindung in diesem Bereich ist enorm. Es ist nicht selten der Fall, dass die nötigen Finanzmittel nicht zur Verfügung stehen oder an anderer Stelle fehlen. Daran darf die Mobilität von Unternehmen aber nicht scheitern. Insbesondere wenn sie – wie Liefer-, Kurier- oder Pflegedienste - zwingend auf eine eigene Flotte angewiesen sind“, so Thomas Grübel, Geschäftsführer der GOVECS GmbH. „Mit
GO! Rent entziehen wir der bisherigen, hinderlichen Kapitalbindung im Fuhrpark die Grundlage und ermöglichen jedem Interessenten einen leichten, zudem jederzeit skalierbaren, Aufbau der eigenen Elektroroller-Flotte. Der finanzielle Aufwand ist äußerst gering und bereits nach wenigen Lieferungen amortisiert.“ 

„Rundum-Sorglos-Paket“: Aufsteigen und losfahren

Dank eines Rundum-Sorglos-Pakets steht den Kunden von GO! Rent zu jeder Zeit ein neuwertiges und qualitativ ausgezeichnetes Fahrzeug des europaweit führenden Herstellers GOVECS zur Verfügung. Vollkasko- und Haftpflichtversicherung sind bereits mit dem Mietbetrag abgedeckt, ebenso die regelmäßige Inspektion und Wartung durch GOVECS. Hinzu kommt eine einzigartige Mobilitätsgarantie: Bei technischen Problemen ist ein Ersatzfahrzeug innerhalb von 24 Stunden beim Kunden. GOVECS übernimmt das komplette Fuhrparkmanagement und die lästigen Werkstattbesuche sind für den Kunden endgültig passé. Auf Wunsch wird die optional für den Elektroroller erhältliche Transportbox im Corporate Design des Kunden gebrandet. 

Das innovative Konzept überzeugt die Lieferbranche

Unternehmen, die sich für GO! Rent entscheiden, profitieren nicht nur vom zugehörigen Servicepaket und dem geringen Mietaufwand, sondern auch von der enormen Wirtschaftlichkeit der Elektroroller. Schnell realisiert hat dies Paul Gebhardt, Geschäftsführer des erfolgreichen Berliner Start-ups
Green Gurus: „Die Stromkosten pro 100 Kilometer belaufen sich auf circa 0,80 €. Bei durchschnittlichem Verbrauch bedeutet dies, im Vergleich zu den benzinbetriebenen Fahrzeugen, eine jährliche Einsparung von circa 1.200 Euro pro Roller. Zusätzlich sparen wir eine Menge Wartungskosten. “ Der junge Unternehmer führt fort: „Aus diesen Gründen haben wir, nach einer Testphase mit vier Fahrzeugen, unsere Flotte von insgesamt 30 Fahrzeugen komplett auf elektrisch umgestellt. Dank GO! Rent sehr schnell und ohne Investitionskosten.“ Aber auch erfahrenere Systemgastronomen haben die Vorteile der elektrischen Mobilität für sich entdeckt: „Seitdem wir den Lieferservice anbieten, haben wir verschiedene Fahrzeuge getestet. Die Elektroroller von GOVECS überzeugen mich und meine Mitarbeiter am meisten“, erklärt Christian Anton aus Kaiserslautern, seit über 30 Jahren Franchisenehmer von Burger King. „Sie sind leistungsstark und dynamisch, selbst bei voller Ladung, und haben eine Reichweite von über 100 Kilometer. Nach nur vier Monaten und mittlerweile über 5.000 gefahrenen Kilometern ist für mich klar: Ich werde nun alle PKWs durch GO! Rent Elektroroller ersetzen.“